Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Follower

Dienstag, 15. Mai 2018

Solarverein klagt in Karlsruhe – Unterstützer gesucht

Solarverein klagt in Karlsruhe – Unterstützer gesucht

Das Verfassungsgericht in Karlsruhe muss nun feststellen, was das Grundgesetz wert ist.
9.05.2018 10:19 - Der Solarenergieförderverein (SFV) aus Aachen hat vor wenigen Tagen eine Verfassungsbeschwerde gegen die Bundesregierung auf den Weg gebracht. Professor Volker Quaschning aus Berlin ist der Klage als Einzelkläger beigetreten. Nun werden weitere Unterstützer gesucht.
Die Verfassungsbeschwerde wirft der Bundesregierung vor, das Grundrecht auf Leben und körperliche Unversehrtheit zu verletzen. Die Regierung vernachlässige die notwendigen Anstrengungen zum Klimaschutz.
Dass nun auch Volker Quaschning die Klage unterstützt, verleiht den langjährigen Forderungen vieler Umweltverbände nach Beschleunigung der Energiewende zusätzlichen Nachdruck und Kompetenz. Denn der Berliner Professor hat mit zahlreichen Studien belegt, dass die Umstellung der Energieversorgung auf 100 Prozent erneuerbare Energien möglich ist.
Der SFV wird die Erstellung der Beschwerdeschrift finanzieren. Die Kosten belaufen sich auf mindestens 20.000 Euro, können sich aber leicht verdoppeln. Der Gegenstand der Klage verlangt hohen juristischen Sachverstand, Juristen erledigen solche Aufgaben natürlich nicht nur ehrenamtlich. Deshalb ist der SFV auf Spenden angewiesen:
Spende an Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V.
Pax Bank e.G., Aachen
BLZ: 370 601 93, Konto: 1005 415 019
IBAN: DE16 3706 0193 1005 4150 19
BIC: GENODED1PAX
Verwendungszweck: "Spende für Verfassungsbeschwerde"
Bitte Name und Adresse für die Spendenquittung angeben. (HS)
Kommentar veröffentlichen