Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Follower

Dienstag, 12. Juni 2018

Sonneninvest startet weiteres Crowdfunding auf Econeers

Sonneninvest startet weiteres Crowdfunding auf Econeers


Am Dienstag (12. Juni) startet das vierte Crowdfunding der Sonneninvest Gruppe auf der Plattform Econeers. Dabei sollen bis zu 2,5 Millionen Euro eingesammelt werden, die das Unternehmen in die Erweiterung seines Portfolios um fünf gewerbliche Photovoltaik-Dachanlagen investieren will. Dafür sei eigens die neue Projektgesellschaft „Sonneninvest Rooftop“ gegründet worden. Diese habe vor knapp einen Monat bereits einen Vertrag zum Ankauf einer Photovoltaik-Anlage in Dresden unterzeichnet. Auch zwei andere Anlagen in Sachsen-Anhalt und Baden-Württemberg befänden sich bereits im Besitz der Gesellschaft.
In der neuen Runde können sich die Crowdinvestoren mit Beträgen ab 250 Euro beteiligen. Die erste Fundingschwelle liegt bei 100.000 Euro. Sollte eine Million Euro zusammenkommen, ermögliche dies Sonneninvest den 100-prozentigen Ankauf der Anlage in Sachsen-Anhalt und bei 1,5 Millionen Euro der Anlage in Baden-Württemberg. Die Laufzeit für das Investment beträgt nach den Veröffentlichungen auf Econeers zehn Jahre, wobei Investoren auch nach fünf Jahren die Möglichkeit haben, einmalig ordentlich zu kündigen. Es ist eine feste Verzinsung von vier Prozent jährlich vorgesehen. Die Investoren winkt je nach Ertrag der Anlagen auch noch ein Bonuszins von bis zu 0,5 Prozent pro Jahr. Crowdinvestoren, die in den ersten 14 Tagen bereits Geld für die Anlagen geben, erhalten im ersten Jahr noch einen zusätzlichen Bonus von 1,5 Prozent – so dass sie bestenfalls im ersten Jahr sogar bis zu sechs Prozent Zinsen auf ihr Darlehen erhalten.
Aktuell betreibt die Sonneninvest Gruppe aus Österreich nach eigenen Angaben sieben Photovoltaik-Anlagen in Deutschland. Der Solarstrom werde dabei nach dem EEG vergütet. Vier der Kraftwerke befänden sich im Besitz der deutschen Tochtergesellschaft, die durch deren Betrieb im Geschäftsjahr 2017/18 einen Gewinn von rund 100.000 Euro erwirtschaftet habe.
Seit 2014 hat Sonneninvest bereits drei Crowdfundings auf Econeers erfolgreich abschließen können. Insgesamt sammelte das Unternehmen dabei mehr als zwei Millionen Euro ein und überzeugte knapp 1500 Crowdinvestoren.
Kommentar veröffentlichen