Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Follower

Montag, 11. Juni 2018

Trina Solar als „Top Performer“ ausgezeichnet

Trina Solar als „Top Performer“ ausgezeichnet

us
Bereits zum vierten Mal ist Trina Solar als Top Performer nach den Kriterien der Zertifizierungsgesellschaft DNV GL ausgezeichnet worden. Foto: Trina Solar
Trina Solar ist von der Klassifizierungsgesellschaft DNV GL als „Top Performer“ unter den PV-Modulherstellern ausgezeichnet worden. Es ist bereits das vierte Mal, dass Trina Solar diese Auszeichnung erhält.
DNV GL ist ein globales Qualitätssicherungs- und Risikomanagement-Unternehmen, das Klassifizierung, technische Überwachung, Software und unabhängige Expertenberatung für die Branchen Schifffahrt, Oil & Gas, Strom und Erneuerbare Energien anbietet. Im Jahr 2014 begann DNV GL mit der Veröffentlichung seiner jährlichen Zuverlässigkeits-Scorecard für PV-Module.
Grundlage sind vier Haupttests
Die Scorecard ist der umfassendste Vergleich der heute auf dem Markt erhältlichen Testergebnisse für die Zuverlässigkeit von PV-Modulen und umfasst vier Haupttests: Temperaturwechsel, feuchte Wärme, mechanisch-dynamische Belastung und potenzialinduzierte Degradation. Die Auszeichnung „Top Performer“ basiert auf der PV Module Reliability Scorecard von DNV GL.
In den vergangenen fünf Jahren hat DNV GL über 300 Materialstücklisten für mehr als 50 PV-Modulhersteller getestet. Neun der zehn weltweit führenden Modulhersteller und mehr als 70% der aktuellen „Tier 1“-Hersteller laut Bloomberg New Energy Finance (BNEF) haben am PV Module Product Qualification Program (PQP) teilgenommen.
Bisher mehr als 32 GW ausgeliefert
Bis Ende 2017 hat Trina Solar insgesamt mehr als 32 Gigawatt an PV-Modulen geliefert und ist damit weltweit die Nummer eins. Heute bietet das Unternehmen ein umfassendes PV-Modul-Portfolio an, darunter das monokristalline DUOMAX Twin Modul. Dieses Produkt kombiniert hocheffiziente bifaziale Zellen mit einer Doppelglaskonstruktion und trägt zur Steigerung der Stromerzeugung sowie zur Reduzierung der Systemkosten (BOS) und der Stromgestehungskosten (LCoE) bei.
Auf Basis seiner branchenführenden Solarmodule, innovativer Trackersysteme und erstklassiger Wechselrichter hat Trina Solar im März dieses Jahres die intelligente PV-Lösung TrinaPro auf den Markt gebracht. TrinaPro kann die System-LCoE durch die Kombination von Premium-Komponenten, optimierter Systemintegration und intelligenter O&M-Vernetzung deutlich reduzieren. Das Trackersystem, das Teil von TrinaPro ist, wurde von DNV GL für seine fortschrittliche Stromerzeugungsleistung zertifiziert.
08.06.2018 | Quelle: Trina Solar | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH
Kommentar veröffentlichen